Marc Leopold - zuhause in feinen Stoffen ⎮Kauf auf Rechnung über PayPal ⎮5% Rabatt bei Vorabzahlung
Badteppiche & Badematten von Christian Fischbacher, Schlossberg, Rhomtuft und Abyss & Habidecor

Badteppiche & Badematten von Christian Fischbacher, Schlossberg, Rhomtuft und Abyss & Habidecor

Luxuriöse Badteppiche für Behaglichkeit von Kopf bis Fuß

Ausgefallene Badteppiche, farbige Badematten, Kerzen und flauschige Handtücher verwandeln das Badezimmer in eine Wohlfühloase. So lädt es auch dazu ein, sich ein Entspannungsbat zu nehmen, und alle Viere gleich sein lassen. In der Badewanne bei angenehmer Temperatur, umgeben von duftigem Schaum und Lieblingsmusik, an nichts denken und nur den Moment genießen. Ein Vollbad zu nehmen ist pure Entspannung und ein Stresslöser. Sich danach in einen flauschigen Bademantel zu kuscheln oder in einen gemütlichen Bademantel zu wickeln rundet den Wohlfühlmoment noch ab. Auch der Schritt aus der Dusche fällt gleich viel leichter, wenn der Fuß einen mollig warmen und weichen Badteppich vorfindet und nicht auf kalten Fliesen stehen muss. Die Fußsohle mit ihren mehreren tausend Nervenenden, die in den Reflexzonen münden, sind sehr empfänglich für eine angenehme haptische Stimulation, die sich auch positiv auf andere Körperbereiche auswirken kann. Eine Entspannung der Füße, die jeden Tag gefordert werden, hat eine ganzheitlich wohltuende Wirkung. Gönnen Sie Ihren treuen Begleitern hautschmeichelnde Luxus-Textilien und extravagante Badaccessoires für Ihr Wohlbefinden. 

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland, Österreich und Benelux
Umsatzsteuerfreie Lieferung in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder
Bei Vorab-Überweisung gewähren wir 5% Skonto

Wir beraten Sie auch gerne telefonisch
0221 - 4204894

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abyss SHAG Badteppich Abyss SHAG Badteppich
ab 193,00 € *
Abyss ROC Badteppich Abyss ROC Badteppich
ab 550,00 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen

Ausgefallene Badteppiche und dekorative Badematten kaufen

Ausgefallene Badteppiche oder weiche Badematten sorgen für Behaglichkeit nach dem Duschen oder Baden. Daher können Sie im Marc Leopold Online Shop, Badteppiche bester Qualität kaufen, welche dem Badezimmer das gewissen Etwas verleihen. Das portugiesische Familienunternehmen Abyss & Habidecor legt Wert auf erstklassige Ware dank feinster Baumwolle aus extra langstapeligen Fasern aus dem Nil-Delta. Bei der nachhaltigen Produktion wird in der hauseigenen Färberei das verwendete Wasser gereinigt und kann so erneut dem Kreislauf zugeführt werden. Ob ein in Farbe getauchter Birkenwald, eine realistisch anmutende dynamisch wogende Welle oder vitalisierende Streifen in leuchtenden Regenbogenfarben, dem Badezimmer wird mit einem kleinen Handgriff neues Leben eingehaucht. Wer es mehr elegant zurückhaltend liebt, entscheidet sich für asiatisch wirkende Knospen in Blau auf goldenem Grund, marmorierte Badematten in Rosé und Gold, gedeckten Tönen oder in Edelsteinanmutung.

Der wendbare Badteppich wird in 3-teiligen und 4 teiligen Sets angeboten und kann in sechs Größen und unzähligen Farben gewählt werden. Dazu farblich passende Handtücher runden das Feuerwerk an Farben ab. Neben rechteckig oder rund finden sich auch außergewöhnliche Formen, die an die Natur angelehnt sind. Wunschmaße sowie Anti-Rutsch-Beschichtung aus Latex sind außerdem möglich. Für die edlen Badteppiche wird die hochwertige Giza-Baumwolle in 1900 g/qm, 2200 g/qm oder 2500 g/qm verwebt, mit einer Florhöhe von 14 mm, was für eine dicke, samtartige Oberfläche sorgt. Bei den reversiblen Modellen ist eine Seite mit Schlingen, die andere mit Velourflor versehen.

Hochwertige Italienische Badeteppiche wie aus Wolken getuft

Bei dem Schweizer Traditionsunternehmen Schlossberg wird auch nach 150 Jahren noch ausschließlich vor Ort handgetuftet, und das werden Ihre Füße merken! Die flauschigen Fußschmeichler sind beidseitig verwendbar, da ohne Latexbeschichtung, und können bei Fußbodenheizung den Aufenthalt im Bad zu einem genießerischen Moment machen. Die wunderbar weichen Badteppiche sind aus reiner Baumwolle STANDARD 100 by OEKO-TEX in 1950 g/qm gewebt und in unzähligen Farben erhältlich. Dazu harmonieren die Artikel des Frottier-Sortiments. Die Dreampure Serie aus allerfeinster langstapeliger Baumwolle ist dank flaumweicher Textur äußerst saugfähig.

Geschmeidige Badematten in einer Qualität, die begeistert

Schlossberg stellt seit 1833 exquisite Webstoffe von feinster Qualität her. Die Frottier-Linie des Schweizer Unternehmens, welches bereits das Weiße Haus ausgestattet hat, verleiht Ihrem Badezimmer zeitlosen Stil und Ihrem Körper Wohlbehagen. Wer kann schon behaupten, dass er die gleichen Produkte in seinem Hause vorweisen kann wie der amerikanische Präsident. Die Wertigkeit der GOTS-zertifizierten und gekämmten Bio-Baumwolle ist sogleich spürbar. Geradliniges Design, wertige Haptik durch Jacquard-Struktur und puristische Farben überzeugen sofort. Gute Saugfähigkeit und ein angenehmes Gefühl auf der Haut haben Badteppich und Duschvorleger gemeinsam.

Zeitlose reversible Badteppiche von Rhomtuft

Einer der Bestseller von Badteppichen ist das deutsche Unternehmen Rhomtuft, das als eines der ersten deutschen Hersteller sein Augenmerk auf die Produktion von exklusiven Badezimmer-Accessoires gerichtet hat, frei nach dem Motto: „Jeder Mensch ist einzigartig, so auch sein Badteppich.“ Tradition, Innovation, Handwerkskunst und Qualität spiegeln sich in jedem Produkt wider. Oval oder rechteckig, mit einer Florhöhe von 20 mm stehen Ihre Füße wohlgepolstert auf einem kuschelweichen Badteppich. Das Material ist sehr saugfähig und kommt in einer schier unermesslichen Farbauswahl mit hoher Lichtechtheit daher. Große Schlingen und seidig schimmerndes Velours in Kombination sorgen für einen interessanten Kontrast im Gewebe. Ob Uni oder mit lustigem Motiv, die Herstellung im Tuftverfahren vor Ort in Deutschland ermöglicht das Realisieren von Sondergrößen und -formen.

Sinnliche Badtextilien in deutscher Handarbeit von LUIZ

Die Wurzeln der Manufaktur von LUIZ liegen in der Herstellung allerfeinster Badtextilien. Das Traditionsunternehmen steht für Design, Qualität und handwerkliches Können. Die speziellen Webtechniken, gepaart mit monochromer farblicher Zurückhaltung und dem Verwenden edelster Gewebe machen die Badematten zu einem eleganten Eyecatcher in Ihrem Ort der Ruhe. Der lässige Fransenabschluss haucht jedem noch so klassischen Badezimmer einen Hauch Boho-Chic ein. 1000 Gramm Flor pro Quadratmeter machen die Badvorleger auch haptisch unvergleichlich.

Italienische Lebenslust mit floralen Badematten von MISSONI HOME

Außergewöhnliche Ästhetik für Ihr Badezimmer schafft Missoni mit leuchtenden Badteppichen in Blumenform. Sie sind zum Teil handgetuftet aus Baumwoll-Veloursfrottee mit rutschfester Beschichtung auf der Rückseite. Äußerst saugfähiges Frottee in Schlingenqualität mit einer Grammatur von 2300 g/qm sorgt für Komfort de luxe. Mit einem kleinen Handgriff bringen sie durch das Kultlabel italienische Raffinesse ins Bad und können es, wie bei der Mode, immer wieder neu einkleiden. Missoni schafft es auch noch nach Jahrzehnten, durch seine Mischung aus irisierenden Farbtönen und einzigartigen Stil Menschen zu begeistern. Mit textilen Kunstwerken wie Tagesdecken und Plaids, sowie Dekokissen für Ihren individuellen Rückzugsort und originellen Strandlaken überraschen die kreativen Köpfe eine stetig wachsende Fangemeinde. 

Entdecken Sie weitere hochwertige Produkte in unserem Shop:

Qualitative Bettwäsche

Ausgefallene Badematten

Weiche Handtücher

Schöne Badaccessoires

Hochwertige Bademäntel

Dekorative Kissen

Tagesdecken & Plaids

Qualitative Spannbettlacken

Die Geschichte des Tufting von Badematten

Das älteste Exemplar einer Knüpfart für Teppiche stammt aus dem zweiten, beziehungsweise dritten Jahrhundert nach Christus und ist ägyptisch-römischen Ursprungs. Von den Indianern in Südamerika wurde die Technik schließlich nach Nordamerika gebracht, wo sie für das Herstellen von Tagesdecken verwendet wurde. Die Handwerkskunst gelangte in Vergessenheit, bis ein junges Mädchen in Georgia eine Decke aus Familienbesitz entdeckte und sich an die Nachahmung machte. Sie kopierte das Muster auf ein Stück Baumwolle und nähte an den Stellen dicke Fäden in den Stoff. Zuletzt zerschnitt sie die hochstehenden Schlaufen der Fäden, was eine buschige Anmutung mit sich brachte.

Die Decke wurde mehrfach mit heißem Wasser gewaschen, wodurch die Baumwolle einging und den Faden so fixierte. Die Decke gefiel so gut, dass immer mehr Bestellungen eingingen und Catherine Evans schließlich verarmten Landarbeiterinnen die Technik beibrachte, um sie zu unterstützen. Die Nachfrage stieg immer weiter, weswegen um 1920 Nähmaschinen für Zeltplanen zu Mehrnadelsystemen umgebaut wurden. Der Prozess des Einbringens des Fadens und des Zerschneidens wurde so erstmals möglich und durch die Automatisation konnten mehrere Velours-Reihen gleichseitig gewebt werden. 1940 wurde die erste brauchbare automatisierte Tuftingmaschine entwickelt, die auch breitere Textilien weben konnte. In Deutschland wurden ab 1955 die ersten Badteppiche produziert. Das Verfahren entwickelte sich seitdem immer weiter dank unterschiedlicher synthetischer Fasern und breiterer Maschinen. 

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland, Österreich und Benelux
Umsatzsteuerfreie Lieferung in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder
Bei Vorab-Überweisung gewähren wir 5% Skonto

Wir beraten Sie auch gerne telefonisch!
0221 - 4204894

Luxus Badteppiche & Badematten erhältlich! Top Marken wie Christian Fischbacher, Delorme, Abyss & Habidecor zum Wohlfühlen ✅ Jetzt online bestellen!