Marc Leopold - zuhause in feinen Stoffen ⎮Kauf auf Rechnung über PayPal ⎮5% Rabatt bei Vorabzahlung
Satin Bettwäsche online kaufen | MARC LEOPOLD

Satin Bettwäsche online kaufen | MARC LEOPOLD

Satin gehört zu den beliebtesten Bettwäschen-Stoffen, da sich das Material wunderbar kühl und glatt anfühlt. Die Oberfläche dieses feinen Stoffes schmiegt sich zart an die Haut an. Der glatte, verführerische Griff resultiert unmittelbar aus der Struktur der Oberfläche, die leicht über die Haut gleitet. Die feinen Baumwollfäden reflektieren das Licht spielerisch. Für die Herstellung von Satin Bettwäsche wird vorwiegend Baumwollsatin verwendet, da dieser besonders weich ist und leicht glänzt.

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland, Österreich und Benelux
Umsatzsteuerfreie Lieferung in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder
Bei Vorabzahlung gewähren wir 5% Skonto

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5
Zuletzt angesehen

Satin Bettwäsche bei Marc Leopold kaufen

Satin Bettwäsche bettet Sie kühl und sanft, sodass Sie vom stressigen Alltag abschalten und neue Energie tanken können. Meist sind unserer Tage gefüllt von Arbeit, Hobbies, Aufgaben im Haushalt und anderen Dingen, die es zu erledigen gilt. Wir leisten viel, daher ist es umso wichtiger, über Nacht zu regenerieren und mit neuer Energie in den kommenden Tag zu starten. Gute Schlafqualität darf daher nicht unterschätzt werden, und diese beginnt mit der richtigen Bettwäsche. Es zahlt sich also aus, zu hochwertiger Bettwäsche zu greifen, um von der Qualität der Stoffe zu profitieren. Satin Bettwäsche gehört zu den meistbeliebten Bettwäschen. Was genau Satin Bettwäsche so besonders macht erfahren Sie im folgenden Text. Zudem beantworten wir die uns am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Satin Bettwäsche.

Was ist Satin Bettwäsche?

Satin Bettwäsche wird aus dem edlen Stoff Satin hergestellt. Dieser Stoff wird in der Webart Atlasbindung (auch Satinbindung genannt) hergestellt, bei welcher die Schussfäden parallel laufen und an der Oberfläche überwiegen, so dass der Stoff je nach Lichtverhältnissen glänzt. Zur Herstellung von Satin Bettwäsche wird häufig merzerisierte Baumwolle verwendet, die stabil und glänzend ist. Endlose Fasern wie Viskose, Seide oder Polyester eignen sich am besten zur Herstellung von Satin, da sie einen starken Glanz entwickeln. Satin kann jedoch auch aus Baumwolle, Wolle oder anderen Fasern hergestellt werden. Je nachdem, welche Fasern und welches Garn verwendet werden, ist Satin matt oder glänzend und steif oder fließend.

Was ist Mako Satin Bettwäsche?

Mako Satin Bettwäsche wird aus Mako Baumwolle hergestellt, woher deren Bezeichnung kommt, und gilt als eine Edelversion des klassischen Baumwollsatins. Diese Art von Baumwolle ist aufgrund ihrer langen und feinen Fasern hochqualitativ und zudem strapazierfähiger und langlebiger als herkömmliche Baumwolle. Diese Baumwollsorte wird unter anderem auch als Ägyptische Baumwolle oder Giza-Baumwolle bezeichnet, das Sie in Ländern wie Ägypten, Peru und Israel angebaut wird. Diese besondere Baumwollsorte wird für Mako Satin Bettwäsche verwendet und stellt in Ägypten bis heute ein Sinnbild für Luxus dar.

Wie fühlt sich Satin Bettwäsche an?

Satin Bettwäsche fühlt sich kühl und glatt an. Die Oberfläche dieses feinen Stoffes schmiegt sich wunderbar zart an die Haut an. Aufgrund der besonderen Webart, mit welcher Satin hergestellt wird, hat Satin Bettwäsche eine glatte Oberseite sowie eine matte Unterseite. Der glatte, verführerische Griff resultiert unmittelbar aus der Struktur der Oberfläche, die leicht über die Haut gleitet. Die feinen Baumwollfäden reflektieren das Licht spielerisch. Für die Herstellung von Satin Bettwäsche wird vorwiegend Baumwollsatin verwendet, da dieser besonders weich ist und leicht glänzt.

 

Woher hat Satin-Bettwäsche ihren Glanz?

Der seidige Glanz von Satin-Bettwäsche ist meist nicht auf das Material, sondern auf die angewandte Webtechnik zurückzuführen. Diese wird, wie zuvor genauer erläutert, in Satinbindung gewebt. Dank dieser Webart hat die Satin Bettwäsche eine besonders glatte Oberfläche, die das Licht spielerisch reflektiert und so für den charakteristischen Satin-Glanz sorgt, der neben Bettwäsche zum Beispiel auch Brautkleider zum Glänzen bringt.

Wie wäscht man Satin Bettwäsche?

Damit Ihre Satin Bettwäsche lange glänzend und glatt bleibt, gilt es beim Waschen auf das richtige Waschmittel und die richtige Temperatur zu achten.

Da das Gewebe der Satin Bettwäsche sehr fein ist, sollte ein Schonwaschgang gewählt werden, welcher sich durch eine geringe Schleuderzahl und eine niedrige Temperatur auszeichnet. Zum Beispiel der Fein- oder Wollwaschgang. Baumwollsatin kann bei 40 bis 60 Grad gewaschen werden. Kunstfaser Satin sollt jedoch bei maximal 40 Grad gewaschen werden. Spezielle Waschmittel für Satin oder generell sensible Stoffe schützen die Fasern und erhalten die Farben. Zudem erhalten sie den wunderbaren Glanz der Satin Bettwäsche und sorgen für ein extra glattes Gefühl.

Mako-Satinbettwäsche waschen

Ähnlich wie Baumwollsatin ist auch Mako-Satin Bettwäsche glatt und weich. Daher sollte man auch diese Art von Satin Bettwäsche am besten im Schonwaschgang bei 40 bis 60 Grad in der Maschine waschen. Achten Sie auf eine möglichst geringe Schleuderzahl mit maximal 900 Umdrehungen in der Minute, damit die Faserstruktur nicht beschädigt wird.

Satin Bettwäsche: der Beauty-Geheimtipp

Satin Kissenbezüge gelten bei Beauty-Experten schon lange als Geheimtipp für volleres und gesünderes Haar. Denn durch die glatte und sanfte Oberfläche des Satins, wird die Reibung des Haars auf dem Kissen verringert und die einzelnen Haare gleiten beim Drehen und Bewegen nachts leichter über die Kissenoberfläche. Dadurch, dass die Haare mühelos über das Material gleiten, kann schädigendes Verfangen der Haarsträhnen als auch Abbrechen vermieden werden. Unabhängig vom Haartyp wird so Frizz und Haarbruch reduziert. Wer zu sehr trockener Kopfhaut neigt, kann auch zu einem Seidenkissen greifen. Seide und Satin Bettwäsche eignen sich gut für lockige Haare, sind jedoch auch besonders empfehlenswert für diejenigen, die ihre Haare mit Hitze, chemischen Behandlungen oder Farben behandeln, da diese Faktoren meist Spliss verursachen. Weder Satin noch Seide nehmen Feuchtigkeit auf, so dass das Haar nachts nicht an Feuchtigkeit verliert.

Wer sich für einen Satin Kissenbezug entscheidet, profitiert jedoch nicht nur von vollerem Haar, sondern wird auch feststellen, dass der hochwertige Satin-Stoff auch für einen tollen Glow und strahlende Haut sorgt. Da normale Kissenbezüge oft aus Baumwolle bestehen ist ihre Oberfläche - im Vergleich zu Satin Bettwäsche - meist rau, was die Haut strapazieren und reizen kann. Satin-Kissenbezüge hingegen, verhindern unerwünschte Schlaffalten und Rötungen, die wir nach dem Aufwachen morgens oft im Gesicht haben.

Satin Bettwäsche Maße bei Marc Leopold

Im Marc Leopold Online Shop finden Sie luxuriöse Satin Bettwäsche in zahlreichen Maßen. Sollten Sie ein spezielles Maß für Ihre Lieblingsbettdecke oder Kissen wünschen, kann dies auch nach Maß angefertigt werden. Neben den gängigen Bettwäsche-Maßen führen wir auch Doppelgrößen. Konkret spricht man bei Maßen ab einer Breite von 200 cm von einer Bettwäsche in Doppelgröße. Diese extra-großen Bettdecken sind in folgenden Bettwäsche-Maßen erhältlich 200 x 200, 200 x 220 und 240 x 220 cm und sollten auf die Größe des Bettes abgestimmt sein.

Nachstehend finden Sie die bei Marc Leopold verfügbaren Satin Bettwäsche Maße:

  • Satin Bettwäsche: 135 x 200 cm
  • Komfortgröße Satin Bettwäsche: 155 x 220 cm
  • Doppelbett Satin Bettwäsche: 200 x 200, 200 x 220, 240 x 220
  • Satin Kopfkissen Standardgrößen: 80 x 80 cm und 40 x 80 cm

Im Marc Leopold Online-Shop finden Sie viele weitere Bettwäsche-Maße – gerne beraten wir Sie telefonisch!

Dies könnte Sie auch für Sie interessant sein:

Leinen Bettwäsche

Perkal Bettwäsche

Jersey Bettwäsche

Sommer Bettdecken

Bei Marc Leopold finden Sie Luxus Satin Bettwäsche ✅ hochwertige Verarbeitung und geschmeidiger Stoffe ✅ verschiedene Maße ➤  hier entdecken